HÄUFIGE FRAGEN

Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch unbedingt folgende Regeln aufgrund der Corona-Virus Pandemie:

Welche Regeln müssen derzeit beim Besuch des Parks beachtet werden?

1. Unser Personal wird an den Kassen und im Park auf die Einhaltung der Regeln achten und muss Sie bei Nichteinhaltung leider bitten, den Tierpark zu verlassen.
2. Es besteht derzeit KEINE Maskenpflicht, aber es wird dringend empfohlen Schutzmasken zu tragen.
3. Ein Mindestabstand von 1,50 m zu anderen Personen ist bitte einzuhalten.
4. Der Aufenthalt im Park ist mit Angehörigen von zwei Haushalten möglich. Dies sind zum Beispiel zwei Paare, zwei Familien oder die Mitglieder aus zwei Wohngemeinschaften.
5. Unsere Toiletten sind selbstverständlich für Sie geöffnet und werden in regelmäßigen Abständen desinfiziert.
6. Imbisse sind für Sie geöffnet.

Sind Spielplätze geöffnet?

Ja, Spielplätze und Fahrgeschäfte unter freiem Himmel sind endlich wieder offen. Nur unsere Indoor-Halle bleiben bis auf weiteres geschlossen.

Hat der Streichelzoo geöffnet?

Unser Streichelzoo bleibt leider geschlossen.

Welche Öffnungszeiten gelten in der Corona Zeit?

Wir haben wie immer von 9.00 – 19.00 Uhr für Sie geöffnet.

Müssen die Tickets online gekauft werden?

Unsere Tickets können weiterhin wie gewohnt online oder vor Ort gekauft werden.

Wird der Tierpark bei zu vielen Besuchern geschlossen?

Der Tierpark wird nicht geschlossen, wenn es zu voll wird - Es muss aber mit Wartezeit gerechnet werden.

Bei Neuigkeiten und Änderungen werden wir Sie weiterhin auf unserer Webseite und in Social Media (Facebook, Insta) auf dem Laufenden halten.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch, sind hoch motiviert und geben natürlich wieder alles für Sie und unsere Tiere – das war, ist und bleibt so. Alles Gute und Gesundheit für Sie – gemeinsam gehen wir stark durch diese Zeit!
Ihre Familie Eichholz & Team.




Sind die Badestrände bewacht?

Nein, unsere Badestrände sind nicht bewacht, d.h. es gibt keine Bademeister bzw. Rettungsschwimmer vor Ort. Baden auf eigene Gefahr!

Darf ich meinen Hund in den Park mitbringen?

Hunde dürfen in den ganzen Park mitgenommen werden. Auf den Freiflächen oder im Freigehege sind sie an kurzer Leine zu führen.

Darf ich meinen Hund im See baden lassen?

Für Ihre Hunde ist ein eigener Hundebadestrand angelegt worden. Hier dürfen sich die Vierbeiner nach Lust und Laune im Wasser vergnügen und frei toben.

Was soll mit den Hinterlassenschaften meines Hundes passieren?

Zum Wohle aller Vier- und Zweibeiner erhalten Sie mit der Eintrittskarte für Ihren Hund dafür eine Hygienetüte. Diese können Sie dann in den Mülltonnen entsorgen.

Was kostet der Eintritt für meinen Hund?

Die Eintrittskarte für Ihren Hund ist eine Hygienetüte und kostet 1,00€ am Tag. Natürlich ist die Nutzung des Hundestrandes für Ihren Vierbeiner inklusive.

Die Hygienetüte ist biologisch abbaubar und kann dann in den Mülltonnen entsorgt werden.

Kann ich Gutscheine oder Jahreskarten auch bestellen?

Gutscheine für Eintritts- u. Jahreskarten können Sie an der Kasse während der Öffnungszeiten erwerben. Per eMail können nur Jahreskarten bestellt werden. Bei der Bestellung per eMail, senden Sie bitte Ihren Bestellwunsch und die Rechnungsanschrift an info [at] freizeitpark-germendorf.de. Wir versenden die Jahreskarten umgehend nach Zahlungseingang an Ihre Wunschadresse oder - wenn nicht anders angegeben - an die Rechnungsadresse. Bei einer Bestellung per eMail fallen 2,50€ Bearbeitungsgebühr zur Deckung unserer Kosten an.

Hat der Park in der Winterzeit geschlossen?

Nein, es gibt keine Winterpause. Der Tier-, Freizeit- und Dinosaurierpark hat ganzjährig geöffnet, auch an allen Sonn- und Feiertagen.

Sie können also an 365 Tagen im Jahr Spiel, Spaß genießen und unsere Tiere besuchen.

Kann ich mit meinem Rollstuhl den Park besuchen?

Der gesamte Park ist barrierefrei und rollstuhlgerecht angelegt. Sie können sich ungehindert im Park bewegen und finden behindertengerechte sanitäre Anlagen.

Lohnt sich ein Parkbesuch auch wenn es bei mir zuhause regnet?

Da der Park im sogenannten Urstromtal und in Havelnähe liegt, kann es durchaus sein, dass wenn es bei Ihnen regnet hier vor Ort ein ganz anderes Wetter vorherrscht.

Was muss ich als Gruppe beim Besuch des Parks beachten?

Gruppen haben die Möglichkeit ihr Essen an einem der drei Imbisse im Park vorzubestellen.

Brauche ich im Park einen Angelschein?

Ja, den Schein erwerben Sie für einen Tag an der Kasse. Unsere Seen werden nicht besetzt sondern beinhalten einen natürlichen Fischbestand.

Nehmen Sie Fundtiere an?

Die Annahme von Fundtieren ist uns nicht gestattet. Weitere Informationen halten der Naturschutzbund, Naturschutzstation oder das Ordnungsamt bereit. Informationen auch beim Tierschutzverein Oranienburg.

WICHTIGES

Wir haben seit Mittwoch, 22.04.2020 wieder geöffnet!

Aktuelle Infos finden Sie hier
oder Social Media Social Media.


Öffnungszeiten
9.00-19.00 Uhr
Ganzjährig, auch an Sonn- und Feiertagen geöffnet.


Telefon & Bürozeiten
03301.33 63
Mo–Fr 7.00–15.00 Uhr


Adresse
An den Waldseen 1a
16515 Oranienburg/
OT Germendorf


Barrierefrei
Unseren gesamten Park können Sie auch bequem mit dem Kinderwagen und Rollstuhl erkunden!
Mehr Infos


Weitere Kontakte
Preise
Filme über unseren Park
Häufige Fragen
Anfahrt
Lageplan
Nützliches


Dein bestes Fotos
Die Gewinner

Umfrage